Kali-Korpus

Alexanderlied (Vorauer)

Jahr:

um 1140/50

Quelle:

Kinzel, Karl (Hg.). 1884. Lamprechts Alexander. Nach dem Fragment des Alberic von Besancon und den lateinischen Quellen. Halle: Waisenhaus. (Germanische Handbibliothek, 6). S. 26-172.

Seite 1 von 74

 nächste Seite 1 2 3 74

Seite 26 der Edition
weitere Formen: Annotation (im Ursprungsfenster)

1 Diz D.AKK.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das lît Lied[AKK.SG] liet stn. Lied ,       daz D.AKK.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das wir PRON.1PL.NOM wir PRON wir hier hier, hie ADV hier wurchen wirk-PRÄS.1PL wirken, würken, wurken swv.an. wirken, erschaffen ,      
daz D.AKK.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das sult soll-PRÄS.2PL soln, scholn, suln, schuln an.v. sollen ir PRON.2PL.NOM ir PRON ihr rehte recht rëht ADV gerecht, recht, gerade, genau merchen merk-INF merken swv. merken, sich einprägen .      
sîn POSS.3SG.M sîn POSS sein gevûge Gefüge[NOM.SG] vuoge stf. Zusammenfügung ist sein PRÄS.3SG sîn an.v. sein vil viel vil, vile ADV viel(e), sehr reht recht[NOM.SG] rëht ADJ gerecht, gerade, genau, recht .      
iz PRON.3SG.N.AKK ëz, iz PRON es tihte dicht-PRÄT.3SG tihten swv. dichten der D.NOM.SG.M dër, diu, daz/dez D der, die, das phaffe Pfaffe[NOM.SG] phaffe swm. Pfaffe, Geistlicher, Pfarrer Lambret Lamprecht NAME Lamprecht .      
5 er PRON.3SG.M.NOM ër PRON er tâte tun-PRÄT.3SG tuon an.v. tun uns PRON.1PL.DAT wir PRON wir gerne gern gërne, gërn ADV gern ze zu ze, zuo PRÄP zu mâre Märe[DAT.SG] mære stn. Märe, Geschichte, Kunde, Bericht ,      
wer ITR.NOM.SG wër, waz ITR wer, was Alexander Alexander NAME Alexander wâre sein-PRÄT.KONJ.3SG sîn an.v. sein .      
Alexander Alexander NAME Alexander was sein PRÄT.3SG sîn an.v. sein ein NUM[NOM.M] ein NUM ein wîse weise[NOM.SG] wîs, wîse ADJ verständig, klug, gelehrt, weise man Mann[NOM.SG] man an.m. Mann, Mensch ,      
vil viel vil, vile ADV viel(e), sehr manec manch[AKK.PL] manec, manic, menic ADJ viel(e), manche rîche Reich-AKK.PL rîche, rîch stn. Reich er PRON.3SG.M.NOM ër PRON er gewan ge-winn PRÄT.3SG gewinnen stv. gewinnen, erlangen, erwerben ,      
er PRON.3SG.M.NOM ër PRON er zestôrte zer-stör-PRÄT.3SG zerstœren swv. zerstören vil viel vil, vile ADV viel(e), sehr manec manch[AKK.PL] manec, manic, menic ADJ viel(e), manche lant Land[AKK.PL] lant stn. Land .      
10 Philippus Philipp NAME Philipp was sein PRÄT.3SG sîn an.v. sein sîn POSS.3SG.M sîn POSS sein vater Vater[NOM.SG] vater an.m. Vater genant ge-nenn-PARTII nemmen, nennen swv. nennen .      
diz D.AKK.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das mugit mög-PRÄS.2PL mügen, mugen an.v. vermögen, können ir PRON.2PL.NOM ir PRON ihr wol wohl wol, wole, wale, wal ADV wohl, gut, sehr hôren hör-INF hœren, hôren swv. hören
in in in PRÄP in, an, auf, zu, gegen libro libr-ABL.SG liber Sm Buch Machabeorum Machabe-GEN.PL   Makkabäer .      
Alberîch Alberich NAME Alberich von von von, vone, van PRÄP von Bisinzo Bisinzo NAME Bisinzo
der D.NOM.SG.M dër, diu, daz/dez D der, die, das brâhte bring-PRÄT.3SG bringen an.v. bringen, vollbringen, machen, erweisen uns PRON.1PL.DAT wir PRON wir diz D.AKK.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das lît Lied[AKK.SG] liet stn. Lied zu ze, zuo PRÄP zu .      
15 er PRON.3SG.M.NOM ër PRON er hetez hab PRÄT.3SG = PRON.3SG.M.NOM haben, hân swv. = ëz, iz PRON KONTR haben = es in in in PRÄP in, an, auf, zu, gegen walhisken welsch-DAT.SG.N walhisch, welhisch ADJ welsch, ital., franz., romanisch getihtet ge-dicht-PARTII tihten swv. dichten .      
nun nû, nu ADV/KON nun, jetzt, eben jetzt sol soll PRÄS.1SG soln, scholn, suln, schuln an.v. sollen ich PRON.1SG.NOM ich PRON ich es PRON.3SG.N.GEN ëz, iz PRON es iuh PRON.2PL.DAT ir PRON ihr in in in PRÄP in, an, auf, zu, gegen dûtisken deutsch-DAT.SG.N diutsch ADJ deutsch berihten be-richt-INF berihten swv. recht machen, ordnen, bilden, ausrichten .      
nîman niemand nieman, niemen INDF niemand enschulde ent-schuld-PRÄS.KONJ.3SG entschulden swv. von der Schuld befreien, lossagen, frei sprechen sîn PRON.3SG.N.GEN ëz, iz PRON es mich PRON.1SG.AKK ich PRON ich :      
louc lüg PRÄT.3SG liegen, liugen stv. lügen er PRON.3SG.M.NOM ër PRON er ,       so sô ADV so, wie, so wie liuge lüg-PRÄS.1SG liegen, liugen stv. lügen ich PRON.1SG.NOM ich PRON ich .      
da dâr, dâ, dô ADV wo, da, als Alberîch Alberich NAME Alberich diz D.AKK.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das lît Lied[AKK.SG] liet stn. Lied inslûc ein-schlag PRÄT.3SG slahen, slân stv. schlagen ,      
20 da dâr, dâ, dô ADV wo, da, als heter hab PRÄT.3SG = PRON.3SG.M.NOM haben, hân swv. = ër PRON KONTR haben = er ein NUM[AKK.N] ein NUM ein Salemones Salemon-GEN.SG NAME Salomon pûch Buch[AKK.SG] buoch stn. Buch ,      
da dâr, dâ, dô ADV wo, da, als er PRON.3SG.M.NOM ër PRON er ane an ane, an PRÄP an, auf, in, gegen, von sach seh PRÄT.3SG sëhen stv. sehen
vanitatum Eitelkeit-GEN.PL vanitas stf. Eitelkeit vanitas Eitelkeit[NOM.SG] vanitas stf. Eitelkeit :      
daz D.NOM.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das ist sein PRÄS.3SG sîn an.v. sein allez all-NOM.SG.N al ADJ all(e), ganz ein NUM[NOM.F] ein NUM ein îtelcheit Eitelkeit[NOM.SG] îtelkeit stf. Eitelkeit ,      
daz D.NOM.SG.N dër, diu, daz/dez D der, die, das diu D.AKK.SG.F dër, diu, daz/dez D der, die, das sunne Sonne[AKK.SG] sunne swstf., swm. Sonne, Tageslicht umbegeit um-geh-PRÄS.3SG umbe gân/gên an.v. umgehen, umkreisen .      

Seite 1 von 74

 nächste Seite 1 2 3 74